Die bulgarische Schwarzmeerküste ist das beliebteste Urlaubsziel in Bulgarien. Zwischen Varna und Burgas, aber auch noch nördlich und südlich der beiden Küstenmetropolen, sind zahlreiche traditionsreiche oder auch ganz neue Urlaubsorte anzutreffen.

Die Schwarzmeerküste bildet auch die östliche Grenze Bulgariens, die Nachbarn am Schwarzen Meer sind nördlich Rumänien und südlich die Türkei. Doch in Rumänien ist die touristische Infrastruktur noch nicht so entwickelt wie in Bulgarien, während die Türkei eher für ihre Ferienorte am Mittelmeer bekannt ist.